Allgemein

Aus der Community Teil 1

Jetzt läuft unsere Crowdfunding Kampagne schon eine Weile und einige Calliope sind bereits in freier Wildbahn unterwegs.

Was die Community damit so angestellt hat sowie einige Illustrationen die @typofuchs gezeichnet hat möchte ich hier sammeln & euch präsentieren.

Der Plan für 2017 beinhaltet übrigens auch einen Community-Plattform auf der sich Calliope Nutzer austauschen & Programme und Schaltpläne miteinander teilen können.

Zu Weihnachten gab es natürlich einige Weihnachtsanimationen

Maxim vom Calliope Team hat seine Basteleien mit den Kindern schon im Blog hier aufgeschrieben.

Mit den Kindern und @MouradAmeziane "Mr. Poop" auf der @CalliopeMini nachgebaut.

A post shared by Maxim Loick (@pausanias09) on

Und von Typofuchs gabe es, wie gesagt, einige coole Illustrationen

Mit einem 3D Drucker kann man inzwischen auch eine Box für Calliope drucken (oder die Box anpassen & uns euer Design zeigen).

Calliope kann man mit verschiedenen Editoren programmieren, z.B. OpenRoberta.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s